print pdf
Der Inhalt wird geladen...

Leiter/in Fachstelle Arbeitsintegration

 
Die Stadt Dietikon ist die fünftgrösste Zürcher Gemeinde und zugleich Bezirkshauptort im Limmattal mit über 28'000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Für unsere Fachstelle Arbeitsintegration, die in der Sozialabteilung integriert ist, suchen wir per 1. August oder nach Vereinbarung eine Persönlichkeit als
Leiter/in Fachstelle Arbeitsintegration
Ihre Aufgaben
  • Personelle, fachliche und finanzielle Führungsverantwortung der Fachstelle Arbeitsintegration
  • Mitverantwortung und Mitarbeit im Leitungsteam Sozialhilfe
  • Verantwortung für die Angebote im Bereich Coaching und Beschäftigung
  • Akquisition und Vernetzung von Arbeitgebern aus der Wirtschaft
  • Fallverantwortlich für den Arbeitsintegrationsprozess von Sozialhilfebeziehenden
Ihr Profil
  • Erfahrung und Ausbildung als Personalberater/in oder Jobcoach
  • Ausgewiesene und fundierte Erfahrung in der Personalvermittlung
  • Vernetzungsfähigkeiten und ausgewiesene Erfahrung im Aufbau von Arbeitgebernetzwerken
  • Erfahrung in Fallmanagement
  • Vertiefte Kenntnisse in Sozialversicherungs- und Sozialhilferecht
  • Fähigkeiten Menschen zu motivieren und zielgerichtet zu beraten
  • Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
Wir bieten
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen
  • Einen modernen Arbeitsplatz im Zentrum von Dietikon
  • Gutes Arbeitsklima in einem jungen Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Sandra Walther, Abteilungsleiterin Sozialabteilung unter Telefon 044 744 36 83. Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung!