print pdf
Der Inhalt wird geladen...

Lehrstelle Kauffrau/Kaufmann EFZ ab August 2023

 
 
Küsnacht am Zürichsee gilt dank ausgezeichneter Lage als attraktive Gemeinde in der Nähe von Zürich und hier sind Sie am Puls des Geschehens! Die Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung erbringen für die Bevölkerung umfassende Dienstleistungen von hoher Qualität.

Willst du den Beruf Kauffrau/Kaufmann EFZ nach der neuen Bildungsverordnung 2023 in einem abwechslungsreichen und spannenden Umfeld erlernen? Mit einer dreijährigen Lehre im kaufmännischen Bereich auf einer öffentlichen Verwaltung erhältst du eine breite und lohnenswerte Grundbildung.

Für unsere zwei freien Ausbildungsplätze wenden wir uns an zuverlässige und interessierte sowie aufgestellte, junge Persönlichkeiten für die
Lehrstelle Kauffrau/Kaufmann EFZ ab August 2023
Ihr Wirkungsfeld
  • Einblick in verschiedene interessante Abteilungen und Bereiche einer Gemeindeverwaltung: Gemeindebüro/Einwohnerkontrolle, Bausekretariat, Zentrale Dienste/Zivilstandsamt, Steueramt, Finanzen und Gesellschaft/Sozialdienst 
  • Kontakt mit verschiedensten Menschen am Schalter oder Telefon 
  • Kennenlernen der diversen kaufmännischen Tätigkeiten im Bereich öffentliche Verwaltung, zum Beispiel am Empfang der Einwohnerkontrolle, bei der Auskunftserteilung im Steueramt oder der Beratung bei Einbürgerungen usw.
Ihr Profil
  • Schulabschluss Sekundarstufe A 
  • Gutes Verständnis im Umgang mit Zahlen und Sprachen 
  • Hohe Motivation und Engagement für die 3-jährige Lehrausbildung 
  • Kunden- und Dienstleistungsorientierung 
  • IT-Affinität und beherrschen des 10-Fingersystems 
  • Bereitschaft, dein Wissen weiterzuentwickeln und Eigenverantwortung zu übernehmen 
  • Gute Umgangsformen, Kommunikations- und Teamfähigkeit
Unsere Leistungen
  • Drei lehrreiche Jahre in verschiedenen Abteilungen 
  • Eine persönliche und kompetente Lehrlingsbetreuung 
  • Möglichkeit, die Lehre mit integrierter Berufsmaturität (BM1) zu absolvieren 
  • Geregelte Arbeitszeiten und eigener Arbeitsplatz 
  • 6 Wochen Ferien bis zum 20. Lebensjahr (ab dem 21. Lebensjahr 5 Wochen)
  • Arbeitsplatz an zentraler Lage, Nähe Bahnhof 
  • Vergünstigungen für den öffentlichen Verkehr
Möchtest du mehr über diese Lehrstelle erfahren? Für weitere Auskünfte steht Ihnen Daniela Wyss, Ausbildungsverantwortliche, 044 913 11 38 gerne zur Verfügung. Ihre vollständige Bewerbung nehmen wir gerne unter folgendem Link "Jetzt online bewerben" entgegen. Wir freuen uns auf Sie.