print pdf

Wenn Sie den ganz besonderen Job in der Sozialen Arbeit suchen, dann sind Sie bei der Jugend- und Familienberatung der Gemeinde Würenlos am richtigen Ort: Hier finden Sie ein fast schon einzigartig vielfältiges Aufgabengebiet, wo Sie aus dem Vollen Ihres Fachwissens schöpfen können und praktisch alles, was Sie je gelernt haben, anwenden dürfen. Es erwartet Sie ein ungemein spannendes und breites Aufgabenspektrum. Sie arbeiten mit viel Spielraum und wirken kreativ mit in einem ebenso hochmotivierten wie humorvollen Team.

Genau für diese Stelle suchen wir per 1. September 2022, per sofort oder nach Vereinbarung eine/n erfahrene/n, engagierte/n und motivierte/n

Sozialarbeiter/in FH/HF

Pensum 80 %

Würenlos ist eine attraktive mittelgrosse Wohngemeinde im Limmattal und Furttal mit gut 6'500 Einwohnern. Die Jugend- und Familienberatung, ein Teilbereich des Sozialdienstes, existiert in Würenlos bereits seit Jahrzehnten. Sie steht allen Einwohnerinnen und Einwohnern als freiwillige Beratungsstelle zur Verfügung. Die bisherige Stelleninhaberin orientiert sich neu und zugleich wird das Pensum erhöht.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sozialarbeit im präventiven und gesetzlichen Rahmen für alle Altersstufen, persönliche Beratung, Betreuung und Information
  • Sie vermitteln bei Paar- und Familienkonflikten, erarbeiten Unterhaltsverträge, unterstützen Eltern bei Erziehungsfragen und begleiten Kinder und Jugendliche durch Entwicklungskrisen, untersuchen Gefährdungssituationen, beantragen bei Bedarf Kindes- bzw. Erwachsenenschutzmassnahmen
  • Abklärung, Bemessung und Vermittlung von wirtschaftlicher Sozialhilfe oder anderen Leistungen
  • Bearbeitung von Abklärungsaufträgen im Kindes- und Erwachsenenschutzwesen, Verfassen von Sozialberichten
  • enge Zusammenarbeit mit Schulleitung, Schulsozialarbeit, Jugendarbeit und sowie Behörden und Institutionen

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung (FH/HF) als Sozialarbeiter/in oder allenfalls Sozialpädagog/in
  • mehrjährige Erfahrung in der persönlichen Beratung sowie in der gesetzlichen Sozialarbeit (Sozialhilfe, Kindes- und Erwachsenenschutz, Sozialversicherungsrecht)
  • systemisches Denken und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Fähigkeit zur Vernetzung und zur interdisziplinären, interkulturellen und interinstitutionellen Zusammenarbeit
  • sehr gute Ausdrucksweise in der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Fähigkeit, Berichte und Briefe einwandfrei abzufassen
  • belastbare Persönlichkeit, die flexibel, angemessen und individuell auf die gestellten Herausforderungen reagiert
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • hohe Belastbarkeit, effiziente und effektive Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • überaus vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Arbeit in einem kleinen motivierten und qualifizierten Team
  • attraktive Anstellungsbedingungen (inkl. Möglichkeit zu teilweisem Homeoffice)
  • interne Fallbesprechungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fallführung mit Informatik-System KLIBnet

Spricht Sie diese abwechslungsreiche und spannende Aufgabe direkt an? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto, Lebenslauf, Zeugniskopien und Referenzangaben. Richten Sie diese bitte an den Gemeinderat Würenlos, Schulstrasse 26, 5436 Würenlos (vorzugsweise elektronisch an: gemeinderat@wuerenlos.ch).

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Daniel Huggler, Gemeindeschreiber / Leiter Sozialdienst (Tel. 056 436 87 10 / daniel.huggler@wuerenlos.ch), gerne zur Verfügung.

GEMEINDERAT WÜRENLOS

Arbeitgeber

Einwohnergemeinde Würenlos

Tätigkeit

Sozialarbeit / Schulsozialarbeit

Karrierelevel

Berufserfahren

Pensum

Teilzeit

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Einwohnergemeinde Würenlos | Schulstrasse 26 | 5436 Würenlos