print pdf

Mönchaltorf ist eine ländliche Gemeinde mit hoher Lebensqualität, zählt 4’100 Einwohner/innen und ist als Einheitsgemeinde organisiert. Der Bereich Soziales ist ein Teil unserer modernen, dienstleistungsorientierten und bürgernahen Verwaltung.

Die bisherige Stelleninhaberin strebt eine berufliche Veränderung an. Deshalb suchen wir per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Bereichsleiter/in Soziales (100%)

Als Bereichsleiter/in Soziales sind Sie der Gemeindeschreiberin direkt unterstellt. Sie sind für die selbständige Bearbeitung folgender Aufgabengebiete zuständig:

  • Fallführung im Fürsorgebereich, in Zusammenarbeit mit den externen Fachstellen (Jugendsekretariat, Zweckverband Soziale Dienste) sowie Führung des Sekretariates der Sozialbehörde
  • Mitarbeit im Bereich der Integration und der Frühen Förderung sowie Führung des Sekretariates der Kommission Integration
  • Aufsicht und Kontrolle über die beauftragte Stelle für die Jugendarbeit sowie Mitarbeit in der Erledigung des administrativen Bereiches
  • Aufsicht und Kontrolle über die beauftragte Betreuungsorganisation und Erledigung der administrativen Arbeiten im Bereich Asylwesen
  • Oberaufsicht über die Fallführung im Bereich der Zusatzleistungen zur AHV/IV und die Führung der AHV-Zweigstelle
  • Mitarbeit in der Ausbildung der kaufmännischen Lernenden

Der Bereichsleitung Soziales obliegt die personelle Führung der Fachstellenleitung Zusatzleistungen zur AHV/IV, welche auch für die AHV-Zweigstelle zuständig ist. Weiter gehört eine Mitarbeiterin in einem Teilzeitpensum von 60% zum Team, welche den Bereich Soziales in sämtlichen administrativen Bereichen unterstützt (Fallaufnahmen, Fallrevisionen, Nebenbuchhaltung Sozialhilfe, Bewirtschaftung der elektronischen Klienten Dossiers in den Fachapplikationen, etc.).

Für diese interessante, sehr anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit steht Ihnen ein modern eingerichteter Arbeitsplatz in einem eigenen Büro zur Verfügung. Wir bieten Ihnen fortschrittliche Arbeitsbedingungen und Möglichkeiten für Aus- und Weiterbildung. Wir pflegen ein gutes Arbeitsklima und legen Wert auf die möglichst gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie/Privatleben. Die Gemeinde Mönchaltorf wurde dafür letztmals im Jahr 2021 mit dem Prädikat UND „Familie und Beruf“ ausgezeichnet.

Voraussetzungen für diese Stelle sind eine kaufmännische Grundausbildung, allgemeine Kenntnisse über die Organisation und die Abläufe in einer Gemeindeverwaltung sowie gute Kenntnisse in den Bereichen Fürsorge und Sozialversicherungen. Eine Weiterbildung mit Diplom IVM oder VZGV ist von Vorteil. Wir erwarten zudem eine hohe Sozialkompetenz, eine belastbare Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen, eine exakte Arbeitsweise, Stilsicherheit im schriftlichen Ausdruck und gute EDV-Anwenderkenntnisse (Office, Tutoris, GEVER Axioma, etc.).

Haben wir Sie angesprochen? Für eine erste Kontaktnahme steht Ihnen die Gemeindeschreiberin, Cornelia Müller (Tel. 044/949 40 14) gerne zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an folgende Adresse: Gemeindeverwaltung Mönchaltorf, Esslingerstrasse 2, 8617 Mönchaltorf.

Mönchaltorf im Internet: www.moenchaltorf.ch

Arbeitgeber

Gemeindeverwaltung Mönchaltorf

Tätigkeit

Zusatzleistungen / Sozialversicherungen

Karrierelevel

Abteilungsleiter

Pensum

Vollzeit

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Gemeindeverwaltung Mönchaltorf | Esslingerstrasse 2 | 8617 Mönchaltorf

Kontaktadresse
Gemeindeverwaltung Mönchaltorf
Esslingerstrasse 2, Mönchaltorf - 8617
Cornelia Müller
044 949 40 14