print pdf

Fachverantwortliche/r Alter und Gesundheit

Die Gemeinde Fehraltorf errichtet neu eine Anlaufstelle für das Alter. Sind Sie der erste oder die erste Stelleninhaberin mit einem Arbeitspensum von 20 %?

Hauptaufgaben:

·      Anlauf- und Beratungsstelle zu den Themen Alter und Gesundheit

·      Alte Menschen und Angehörige unterstützen und beraten, Informationen über Kostenfolgen und Zugang zu Unterstützungsleistungen geben

·      Mitwirken in der Alterskommission und die Vernetzung sicherstellen

·      Freiwillige und ehrenamtlich tätige Personen im Netzwerk Alter professionell begleiten und deren Anlaufstelle sicherstellen.

 

Wir erwarten:

·      kaufmännische Berufsausbildung

·      Fachhochschul-/Hochschulabschluss oder adäquate Aus- und Weiterbildung im Bereich der Sozialen Arbeit, Langzeitpflege oder Psychologie/Psychiatrie oder weitere Fach-personen aus dem Bereich Gesundheit und Soziales

·      Weiterbildung im Bereich Gerontologie

·      Kenntnisse im Freiwilligenmanagement und praktische Erfahrung im Bereich der freiwilligen Altersarbeit.

 

Wir bieten:

·      eine nicht alltägliche interessante Tätigkeit

·      selbstständiges Arbeiten in einem kleinen motivierten Team

·      einen modern eingerichteten Arbeitsplatz

·      fortschrittliche Anstellungsbedingungen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fragen beantwortet Ihnen gerne der Leiter Gesellschaft, Mario Costini, Tel. 043 355 77 26.

Ihre Bewerbung im PDF-Format können Sie uns via unser Bewerbungsformular zukommen lassen. Mehr über die Gemeinde Fehraltorf erfahren Sie unter www.fehraltorf.ch.

Arbeitgeber

Gemeindeverwaltung Fehraltorf

Tätigkeit

Alters- und Seniorenarbeit

Karrierelevel

Berufserfahren

Pensum

Teilzeit

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Art der Stelle

Befristete Stelle

Von / Bis

01.10.2024 / 30.09.2026

Gemeindeverwaltung Fehraltorf | Kempttalstrasse 54 | 8320 Fehraltorf