print pdf

Wallisellen ist eine aufstrebende Stadt mit 18'000 Einwohnern. Wir sind eine moderne Verwaltungsorganisation und unsere engagierten Mitarbeitenden setzen sich professionell, effizient sowie kunden- und lösungsorientiert für eine hohe Dienstleistungsqualität ein.

In der Abteilung Soziales, Bereich Asyl, suchen wir zur Erweiterung unseres Teams per sofort oder nach Vereinbarung Sie als

Fachperson Asylkoordination (90 %)

Ihre Aufgaben

  • Sie organisieren und koordinieren die Zuweisungen der Asylsuchenden und deren Einführung in die Unterkünfte
  • Sie stehen in Kontakt mit der Fachstelle Asyl des Kantonalen Sozialamtes, erstellen Mutationsmeldungen und führen Dossiers der Asylsuchenden im Klib.net und die Statistik
  • Sie sind mitverantwortlich für die Auszahlungen des Grundbedarfs und für die korrekten Quartalsabrechnungen an den Kanton
  • Sie denken mit bei der Planung und Organisation der Unterkünfte und sind vor Ort mitverantwortlich für die Infrastruktur in den Unterkünften (Reparaturen, Schädlingsbekämpfungen, Zimmerumteilungen, Zimmerabgaben, Mobiliareinkauf, Entsorgung und Kontrollen)
  • Sie beraten Asylsuchende bei medizinischen und administrativen Fragen, bei Fragen der beruflichen und sozialen Integration und in Kriseninterventionen
  • Sie klären mit den Asylsuchenden Sachverhalte ab bei Ärzten, Krankenkassen, Lehrbetrieben, Schulen und Integrationsorganisationen und stehen in Kontakt mit diversen Ansprechpartnern (Immobilienbesitzer, Kantonspolizei, Gewerbeverband, Nachbarn, Interessenvertreterinnen, kirchlichen Vertretungen

Zusammen mit zwei weiteren Mitarbeitenden sind sie mitverantwortlich für die korrekte Durchführung aller Belange der kommunalen Asylkoordination.

Ihr Profil

  • Eine Ausbildung, die zur Erfüllung des Aufgabenbereichs befähigt (pflegerische, betreuerische oder soziale Richtung)
  • Gute Kenntnisse des schweizerischen Asyl- und Sozialwesens
  • Sehr gute Kenntnisse der administrativen Aufgabenerledigung
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (Office-Programme)
  • Von Vorteil Kenntnisse der Programme OneOffixx, CMIAxioma, KLIB.net
  • Sehr gute Planungs- und Organisationsfähigkeit mit strukturierter Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz sowie Durchsetzungsfähigkeit
  • Dienstleistungsorientiertes und vernetztes Arbeiten
  • Erfahrung in den Bereichen Hauswirtschaft und/oder Hauswartung von Vorteil
  • Eine belastbare, ausgeglichene Persönlichkeit
  • Sie arbeiten selbständig und verantwortungsbewusst, sind loyal und an sozialen und sozialpolitischen Fragen interessiert

Unser Angebot

  • Verantwortungsvolle, vielseitige und selbständige Tätigkeit/Fallarbeit
  • Austausch im Team ist uns wichtig, Zusammenarbeit mit verschiedenen sozialen Institutionen, Behörden und Dritten wird geschätzt
  • Kompetentes und motiviertes Team
  • Lebhaftes Arbeitsumfeld
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen (attraktive Sozialleistungen, Weiterbildungsmöglichkeiten, mind. 5 Wochen Ferien etc.)

Ihr nächster Schritt

Interessiert? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbungstool unter www.wallisellen.ch/fachpersonasyl ein. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Charles Graf, Abteilungsleiter Soziales, Tel. 044 832 62 42, gerne zur Verfügung.

Arbeitgeber

Stadt Wallisellen

Tätigkeit

Asylwesen / Migrationsarbeit

Karrierelevel

Berufseinsteiger

Pensum

Teilzeit

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Art der Stelle

Unbefristete Stelle

Stadt Wallisellen | Zentralstrasse 9 | 8304 Wallisellen